Körpertherapie

Die Körpertherapie bildet die Basis meiner Arbeit.

Die Grundannahme ist, dass Körper und Psyche vielfältig miteinander verbunden sind und eine Einheit bilden.

Der Körper wird in meine Arbeit mit einbezogen. Er stellt in der Zusammenarbeit, der Veränderung und der Heilung eine wichtige Unterstützung dar.

Körpersprache, Körperhaltung, Bewegung, Mimik, Gestik, Stimme – aus körpertherapeutischer Sicht kann man die Erfahrungen, die ein Mensch gemacht hat, an seinem Körper, wie in einem Buch lesen, denn der Körper speichert alle gemachten Erfahrungen. Ebenso wird auch körperlich spür- und sichtbar, dass Veränderung stattfindet.

Im Körper gibt es eine natürliche Anlage zur Selbstheilung, wie wir an jeder Wunde erkennen können. Dieses ursprüngliche Potential wirkt auch im psychotherapeutischen Prozess. In der Therapie begebe ich mich mit Ihnen zusammen auf die Suche nach Ihrer Lebensenergie. Dabei können verschlossene Potenziale wieder fühlbar und erlebbar, blockierte Impulse und festgefahrene Strukturen wieder zum Fließen gebracht werden. Die positiven und stärkenden Erfahrungen und Gefühle können als Ressourcen erkannt und im Körper verankert werden.

Durch meine geschulte und sensibilisierte Körperwahrnehmung nehme ich als Therapeutin bewusst Impulse in meinem Gegenüber und in mir wahr.

Ich begleite Sie darin, Ihren eigenen Weg zu finden, liebevoll alte Strukturen zu verabschieden und mutig Neues zu wagen.


Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie mich gerne an
Tel.: 040-439 29 22
oder schreiben Sie mir eine E-mail 
mail@maritavonkrosigk.de